Hallo Zusammen,

diese Woche melde ich mich aus dem österreichischen Bundesland Vorarlberg. Die letzten Tage war ich schon fleißig unterwegs.

Am Montag bin ich von St. Christoph (Arlbergpass) zu den Maroiköpfen gewandert.

Der Dienstag startete mit einem Klettersteig in St. Anton (Montafon).

Anschließend brachte mich die Seilbahn von Bludenz auf den Muttersberg. Von dort aus habe ich eine schöne Rundtour über den Hohen Fraßen gemacht.

Heute gab es nur eine kleine Tour vom Sonnenkopf zum Muttjöchle, damit sich meine Beine auch mal erholen können. Morgen freue ich mich auf den Itonskopf.

Ich kann jetzt schon sagen, dass Vorarlberg die Reise wert war und ich auf jeden Fall wieder kommen möchte. Leider müsst Ihr euch noch ein wenig gedulden, bis die detaillierten Berichte hier erscheinen. Die aufmerksamen Leser haben es schon gemerkt, dass ich aktuell ein wenig mit den Tourenberichten hinterher bin.

Bis bald!

Kategorien: Mobile News

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 3 = 1