Facts

TagestourBergtour
Start/ZielNesselwängle, Parkplatz Ost
Datum27.09.2021
Distanz17.1 km
Aufstieg1245 m
Abstieg1245 m
Höchster Punkt1980 m

Story

Bereits 2020 hatte ich die Tour auf die Gaichtspitze zum Jahresabschluss geplant, aber auf Grund von u.a. Wetter dann doch nicht mehr geschafft. Die Route verläuft nicht über eine Höhe von 2000 Meter und so kann man sie auch noch spät in der Saison gehen, wenn in höheren Lagen bereits Schnee liegt.

Der überwiegende Teil der Wanderung weist keine technischen Herausforderungen auf, aber Achtung: Im Abstieg von der Gaichtspitze auf den Kamm gibt es eine kurze, seilversicherte Stelle, die hinuntergeklettert werden muss.

Tief hängen die Wolken an diesem Morgen. Ab und zu reißt der Teppich auf und zeigt das Blau des Himmels.

Die Sonne gewinnt immer mehr die Oberhand.

Im Lechtal halten sich einige tief hängende Wolken hartnäckig.

Dagegen sind im Tannheimer Tal fast keine Wolken mehr zu sehen.

Der Kammverlauf von der Gaichtspitze über den Hahnenkamm zur Scheidspitze.

Wer auf den Kamm will, der muss vorher ein kurzes, seilversichertes Stück hinabklettern.

Ich lasse die Gaichtspitze hinter mir und wandere in Richtung Schneidspitze.

Wenn Ihr einen alternativen Abstieg mit Einkehrmöglichkeit (Schneetalalpe) nutzen wollt, biegt einfach am Tiefjoch nach links ab.

Für mich geht es weiter bis zum Hochjoch. Von dort sieht man auf der rechten Seite auf die Lechaschauer Alpe und, im Tal, die Marktgemeinde Reutte.

Links führt der Weg zurück nach Nesselwängle und Parkplatz, wo ich von meinem treuen Weggefährten bereits erwartet werde.

Werde immer automatisch informiert, wenn es neue Beiträge gibt: Newsletter

Die Tour auf outdooractive.com

Die Tour auf outdooactive.com verläuft im Abstieg über die von mir erwähnte Schneetalalpe und nicht über das Hochjoch.

Ich bin immer bemüht, defekte Links aufzudecken. Sollte einmal ein Link oder eine Einbettung defekt sein, teile es mir bitte über die Kommentarfunktion unter dem Beitrag mit. Danke für Deine Unterstützung!


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 + 4 =