Facts

TagestourWanderung
Start/ZielEl Palmar
Datum01.05.2024
Distanz12.1 km
Aufstieg685 m
Abstieg685 m
Höchster Punkt985 m

Story

Das im Nordwesten von Teneriffa gelegene Tenogebirge gehört geologisch zu den ältesten Teilen der Insel. Das vulkanisch geformte Gebirge ist von zahlreichen Schluchten durchzogen, die zur Küste hin abfallen. Höhenunterschiede von mehr als 500 m über kürzeste Distanzen sind keine Seltenheit.

In diesem Gelände ist bereits die Anfahrt spannend. Einerseits überquert man Pässe und kommt an zahlreichen Aussichtspunkten vorbei, andererseits fordern die zahlreichen Serpentinen und Engstellen das fahrerische Können und den Rückwärtsgang.

Endlich in El Palmar angekommen, geht die aussichtsreiche Wanderung los. Das erste Etappenziel ist Teno Alto. Ein kleines verschlafenes Dorf mit einigen Bars zur Einkehr. Frisch gestärkt wandern wir weiter zum Tabaiba Pass. Der Weg verläuft unterhalb des Baracán und in der zweiten Hälfte über einen schönen Kamm. Am Tabaiba Pass angekommen, sehen wir im Norden bereits den markant zerklüfteten Berg neben El Palmar. Der Weg ist also nicht mehr weit zurück zum Startpunkt der Tour.

Bilder

Die Tour auf outdooractive.com

Ich bin immer bemüht, defekte Links aufzudecken. Sollte einmal ein Link oder eine Einbettung defekt sein, teile es mir bitte über die Kommentarfunktion unter dem Beitrag mit. Danke für Deine Unterstützung!

Werde immer automatisch informiert, wenn es neue Beiträge gibt: Newsletter

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

78 + = 86