Die Gamasche – ein treuer und nützlicher Begleiter auf meinen Bergtouren, nicht nur beim Schneeschuhgehen im Winter, sondern auch beim Wandern im Frühjahr. Gerade wenn ich auf weiche Schneefelder treffe, ziehe ich sie immer an. Ich bin dafür auch schon von anderen Wanderern belächelt worden, aber häufig sind das dann auch die gleichen, die 10 m später laut schimpfen, weil sie Schnee im Schuh haben.

Gamaschen
Gamaschen

Die Gamaschen wiegen sehr wenig und darum habe ich sie fast immer im Gepäck. Schaden tuts auf jeden Fall nicht und wenn man sie braucht, ist man einfach nur dankbar, sie dabei zu haben.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 86 = 90